Wie jedes Jahr wurde auch an diesem Ostermontag ein Club-Turnier ausgeschrieben. Obwohl der Wetterbericht für die Ostertage nichts Gutes vorhersagte, haben sich 42 Mitglieder auf die Runde begeben. Wir hatten mit Holger Neugebauer und seinen Söhnen Lars ( HCP 1,2 ) und Nils sogar einen sehr prominenten Flight. Außer Konkurrenz erspielte der Vater mit seinen beiden Söhnen eine Traumrunde von Netto 46 Punkten (Brutto 42 Punkte).
Zu Beginn meinte es der Wettergott sehr gut mit uns Golfern. Der Himmel zeigte sich von seiner besten Seite. Aber nach kurzer Dauer kamen die ersten Regentropfen – doch auch ein kleiner
Hagelschauer konnte die gute Laune der Flights nicht verderben. Mit dazu beigetragen hatte auch unsere Clubgastronomie, die wieder eine leckere Rundenverpflegung vorbereitet hatte.

Nach etwa 4 Stunden waren alle Flights zur Siegerehrung wieder im Clubhaus. Unser Club-Präsident Ralph Bünning, unterstützt von unserem Club Manager Marc Lode und unser Spielführer Karl Hans Hübner hatten reichlich Gesprächsstoff für die Siegerehrung.
Netto Wertung
1. Team Miriam Stichling, Christa Weizen und Philipp Köppel mit 42 Punkten
2. Team Christa Winkler, Sigrun Kühn mit Ralph Bünning mit ebenfalls 42
Punkten
3. Team Anna Wolnik mit Erhard Behnke und Tobias Elen mit 41 Punkten
Sonderwertungen
Nearest to the Line: Christine Cierpinski (2,62 m) und Michael Steiger (0,83 m)

Nearest to the Pin : Anja-Janina Langer (8,38 m) und Lars Neugebauer ( 0,43 m)

Verfasser: Christa und Klaus Winkler