Am 15. September fand das 6. Rabbit-Turnier auf unserer Golfanlage an der Wölpsche statt. Bei einem Teilnehmerfeld von 24 „Rabbits“ mußte eine passende Anzahl von „Tigern“ mobilisiert werden. Am Spieltag gab es noch kurzfristig zwei Absagen, sodass die Büromannschaft die Flighteinteilung noch einmal überarbeiten mußte, was problemlos gelang.

Um 10 Uhr ging die erste Gruppe auf die Runde. Der Platz war trotz des widrigen Wetters in den Vormonaten in einem sehr guten Zustand. Bei um 20°C kann man von guten Bedingungen sprechen. Und so kamen alle mit bester Laune nach einer 9-Loch Runde ins Clubhaus zurück.

Silke Schnibben verbesserte ihr HCP um einen Punkt und wurde fünfte, Egon Pfeiffer mit zwei Punkten wurde vierter. Dritte wurde Leonie Büher und verbesserte ihr HCP um 4 Punkte. Carsten Reese wurde zweiter mit 5 über Par und durch sein neues HCP von 35 war es seine letzte Teilnahme als „Rabbit“. Er ist jetzt jederzeit als „Tiger“ willkommen. Um den ersten Platz zu erreichen, mußte man heute 8 über Par spielen und das gelang Thilo Krechlak.

Herzlichen Glückwunsch

Verfasst von: Peter Rauscher I